Unbekannte beschädigen elf Autos in Dankersen Minden (mt/nas). Unbekannte haben am vergangenen Wochenende in Dankersen elf Autos beschädigt. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigungen gegen unbekannte Täter. Als ein Mann am Samstagmorgen zu seinem in der Waterloostraße am Fahrbahnrand geparkten VW Sharan ging, bemerkte er einen beschädigten Außenspiegel und rief daraufhin die Polizei. Nach Eintreffen der Beamten stellte sich heraus, dass Unbekannte auch Außenspiegel von zehn weiteren Autos in der Steinkreuzstraße und der Gneisenaustraße demoliert hatten. Darunter Autos der Marken Seat, Renault, Mercedes und Toyota sowie mehrere Ford sowie Volkswagen. Viele der Autos standen geparkt am Straßenrand. Nach ersten Erkenntnissen dürften sich die Taten in der Zeit von Freitag, 22.15 Uhr bis Samstag, 7.15 Uhr ereignet haben. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei unter Telefon (0571) 88660 entgegen.

Unbekannte beschädigen elf Autos in Dankersen

© MT-Archiv

Minden (mt/nas). Unbekannte haben am vergangenen Wochenende in Dankersen elf Autos beschädigt. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigungen gegen unbekannte Täter.

Als ein Mann am Samstagmorgen zu seinem in der Waterloostraße am Fahrbahnrand geparkten VW Sharan ging, bemerkte er einen beschädigten Außenspiegel und rief daraufhin die Polizei. Nach Eintreffen der Beamten stellte sich heraus, dass Unbekannte auch Außenspiegel von zehn weiteren Autos in der Steinkreuzstraße und der Gneisenaustraße demoliert hatten. Darunter Autos der Marken Seat, Renault, Mercedes und Toyota sowie mehrere Ford sowie Volkswagen. Viele der Autos standen geparkt am Straßenrand.

Nach ersten Erkenntnissen dürften sich die Taten in der Zeit von Freitag, 22.15 Uhr bis Samstag, 7.15 Uhr ereignet haben. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei unter Telefon (0571) 88660 entgegen.

Copyright © Mindener Tageblatt 2020
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Minden