Trockenübungen an der neuen Weserschleuse Anja Peper Minden (mt). Wie ein Stöpsel in der Badewanne. Ungefähr diesem Größenverhältnis entspricht ein Mensch, der auf dem nackten Betonboden der neuen Schleusenkammer steht. Senkrecht ragen die glatten Wände in den blauen Himmel. Die neue Schleuse wird größer als die alte: 139 Meter Länge, 12...

Trockenübungen an der neuen Weserschleuse

Riesenwanne aus Beton: Derzeit inspizieren die Ingenieure das Bauwerk. Die neue Weserschleuse ist länger als die alte Schachtschleuse. So können auch größere Schiffe vom Mittellandkanal in die Weser gelangen.

Minden (mt). Wie ein Stöpsel in der Badewanne. Ungefähr diesem Größenverhältnis entspricht ein Mensch, der auf dem nackten Betonboden der neuen Schleusenkammer steht. Senkrecht ragen die glatten Wände in den blauen Himmel. Die neue Schleuse wird größer als die alte: 139 Meter Länge, 12...

Angebot auswählen
und weiterlesen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Für 1,90 € im 1. Monat testen
  • Danach nur 9,90 € monatlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Monatlich kündbar
jetzt MT+ testen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • 12 Monate MT+ lesen und 16% sparen
  • 99 € statt 118,80 € jährlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Jährlich kündbar
jetzt Jahresabo abschließen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Ab Kauf für 24 Stunden gültig
  • Bezahlung einfach per PayPal
jetzt Tagespass kaufen
  • SEPA Lastschrift
  • PayPal
Anmelden und weiterlesen
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Themen der Woche