Schreie in der Nacht - Marianne Simon erlebte bei der Flucht am Kriegsende Grausames Doris Christoph Minden. Die Mutter konnte schlecht sterben, sagt Marianne Simon. In ihren letzten Tagen vor 21 Jahren ließ die Vergangenheit sie nicht zur Ruhe kommen. „Sie hat etwas nicht verarbeitet“, sagt ihre Tochter. Über die verlorene Heimat in Schlesien wurde zu Hause viel gesprochen...

Schreie in der Nacht - Marianne Simon erlebte bei der Flucht am Kriegsende Grausames

Marianne Simon, geborene Tschirner, wurde in Gruna geboren, das heute zu Polen gehört. © Foto: Alex Lehn

Minden. Die Mutter konnte schlecht sterben, sagt Marianne Simon. In ihren letzten Tagen vor 21 Jahren ließ die Vergangenheit sie nicht zur Ruhe kommen. „Sie hat etwas nicht verarbeitet“, sagt ihre Tochter. Über die verlorene Heimat in Schlesien wurde zu Hause viel gesprochen...

Angebot auswählen
und weiterlesen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Für 1,90 € im 1. Monat testen
  • Danach nur 9,90 € monatlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Monatlich kündbar
jetzt MT+ testen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • 12 Monate MT+ lesen und 16% sparen
  • 99 € statt 118,80 € jährlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Jährlich kündbar
jetzt Jahresabo abschließen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Ab Kauf für 24 Stunden gültig
  • Bezahlung einfach per PayPal
jetzt Tagespass kaufen
  • SEPA Lastschrift
  • PayPal
Anmelden und weiterlesen
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Themen der Woche