Per App Getränke bestellen, Tinyhouse auf Schienen: Junge Menschen entwickeln Ideen für die "Bahn der Zukunft" Jan Henning Rogge

Per App Getränke bestellen, Tinyhouse auf Schienen: Junge Menschen entwickeln Ideen für die "Bahn der Zukunft"

Der Railcampus auf dem Gelände der DB-Systemtechnik. Ab dem Wintersemester sollen hier die ersten Studentinnen und Studenten starten. Dass hier viel entstehen kann, hat bereits die Railweek 2022 gezeigt. Foto: pr

Bei der „Railweek 2022“ entwickeln Studierende und Schüler erstmals eigene Projekte für die „Bahn der Zukunft“.Nicht nur bei den Teilnehmenden kommt die Veranstaltung gut an – auch bei den Wirtschaftsvertretern.

Angebot auswählen
und weiterlesen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Für 1,90 € im 1. Monat testen
  • Danach nur 9,90 € monatlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Monatlich kündbar
jetzt MT+ testen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • 12 Monate MT+ lesen und 16% sparen
  • 99 € statt 118,80 € jährlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Jährlich kündbar
jetzt Jahresabo abschließen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Ab Kauf für 24 Stunden gültig
  • Bezahlung einfach per PayPal
jetzt Tagespass kaufen
  • SEPA Lastschrift
  • PayPal
Anmelden und weiterlesen
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema

Themen der Woche