Nachruf: MT-Fotograf Manfred Otto ist plötzlich und unerwartet gestorben

veröffentlicht

Manfred Otto wurde 66 Jahre alt. - © Foto: A. Lehn
Manfred Otto wurde 66 Jahre alt. (© Foto: A. Lehn)

Minden (chp). Viel Ruhestand war ihm nicht vergönnt. Erst zum Jahresende 2014 hatte Manfred Otto mit Erreichen des 65. Lebensjahres seine Tätigkeit als Fotograf für das Mindener Tageblatt beendet, jetzt ist er an den Folgen einer schweren Erkrankung gestorben, die ihn kurz nach dem Ausscheiden ereilt hatte.

Weiterlesen in Minden
Wählen Sie ein Thema