Mindener Joachim Anlauf erhält beim Wettbewerb für Kriminalromane in Leipzig Publikumspreis "Völkers Schlacht" ums Ratshaus Stefan Koch Minden (mt). Viele schreiben gerne Bücher - doch der Erfolg kommt nur zu wenigen. Eher zufällig hatte sich daher der Mindener Joachim Anlauf an den Laptop gesetzt und einen Roman für einen Krimi-Wettbewerb verfasst. Damit erhielt er auf Anhieb den Publikumspreis. Nun sucht der 45-Jährige einen Verlag - auch wie so viele. "Völkers Schlacht" heißt das Werk, das im Jahr 2013 spielt. Es geht trotz des Titels 200 Jahre nach der Völkerschlacht um die Wahl des Oberbürgermeisters, die aktuell und im wirklichen Leben in den vergangenen Tagen in der Sachsenmetropole ohne Blutvergießen über die Bühne lief...

Mindener Joachim Anlauf erhält beim Wettbewerb für Kriminalromane in Leipzig Publikumspreis

Angebot auswählen
und weiterlesen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Für 1,90 € im 1. Monat testen
  • Danach nur 9,90 € monatlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Monatlich kündbar
jetzt MT+ testen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • 12 Monate MT+ lesen und 16% sparen
  • 99 € statt 118,80 € jährlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Jährlich kündbar
jetzt Jahresabo abschließen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Ab Kauf für 24 Stunden gültig
  • Bezahlung einfach per PayPal
jetzt Tagespass kaufen
  • SEPA Lastschrift
  • PayPal
Anmelden und weiterlesen
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Themen der Woche