Männliche Leiche am Weserufer gefunden - Umstände noch unklar Malina Reckordt Minden. Eine männliche Leiche ist am Freitagmorgen am Weserufer gefunden worden. Das bestätigte Dirk Trümper von der Polizei Bielefeld auf MT-Anfrage. Zurzeit laufen die polizeilichen Ermittlungen. Der Einsatzort befindet sich zwischen der Fußgängerbrücke und der B 65. Laut Trümper liegen aktuell noch keine näheren Informationen zu den Umständen vor, da die Ermittlungen gerade erst aufgenommen worden seien. Ein weißer Transporter der Polizei, ein Streifenwagen, mehrere Zivilfahrzeuge sowie ein Leichenwagen befinden sich an der Einsatzstelle. Auch eine Drohne wurde gestartet. Im Laufe des Samstags sei mit weiteren Informationen zu rechnen, so Dirk Trümper.

Männliche Leiche am Weserufer gefunden - Umstände noch unklar

Minden. Eine männliche Leiche ist am Freitagmorgen am Weserufer gefunden worden. Das bestätigte Dirk Trümper von der Polizei Bielefeld auf MT-Anfrage. Zurzeit laufen die polizeilichen Ermittlungen. Der Einsatzort befindet sich zwischen der Fußgängerbrücke und der B 65. Laut Trümper liegen aktuell noch keine näheren Informationen zu den Umständen vor, da die Ermittlungen gerade erst aufgenommen worden seien. Ein weißer Transporter der Polizei, ein Streifenwagen, mehrere Zivilfahrzeuge sowie ein Leichenwagen befinden sich an der Einsatzstelle. Auch eine Drohne wurde gestartet. Im Laufe des Samstags sei mit weiteren Informationen zu rechnen, so Dirk Trümper.

Copyright © Mindener Tageblatt 2020
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Minden