Gefährlicher Hype um E-Zigaretten: Warum Mediziner, Suchtberater und Eltern Alarm schlagen Maximilian Hampel
Anzeige Werbung

Gefährlicher Hype um E-Zigaretten: Warum Mediziner, Suchtberater und Eltern Alarm schlagen

Mit Werbefotos wie diesem will der Hersteller seine Produkte an ein vorwiegend junges Publikum zu verkaufen. Foto: pr/Elfbar.com

Nach etwa 600 Zügen landen diese E-Zigaretten im Müll: Elfbars sind momentan sehr gefragt, aber auch ungesund. Mediziner, Suchtberater und Eltern schlagen Alarm. Was sagen Handel und Gesetzgeber?

Angebot auswählen
und weiterlesen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Für 1,90 € im 1. Monat testen
  • Danach nur 9,90 € monatlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Monatlich kündbar
jetzt MT+ testen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • 12 Monate MT+ lesen und 16% sparen
  • 99 € statt 118,80 € jährlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Jährlich kündbar
jetzt Jahresabo abschließen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Ab Kauf für 24 Stunden gültig
  • Bezahlung einfach per PayPal
jetzt Tagespass kaufen
  • SEPA Lastschrift
  • PayPal
Anmelden und weiterlesen
Anzeige Werbung
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema
Themen der Woche