Ende der Vollsperrung nicht in Sicht: So gehen die Arbeiten an der Königstraße voran Sebastian Radermacher

Ende der Vollsperrung nicht in Sicht: So gehen die Arbeiten an der Königstraße voran

An der Einmündung zur Umradstraße wurde der Kanal bereits saniert. Hier wird bald eine Fernwärmeleitung verlegt, abschließend wird der Bereich dann noch barrierefrei gestaltet. MT-Foto: Sebastian Radermacher

Die Kanalsanierung in der oberen Altstadt ist in den ersten beiden Abschnitten fast fertig. Ein Ende der Baustelle samt Vollsperrung der Königstraße ist damit aber noch nicht in Sicht.

Angebot auswählen
und weiterlesen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Für 1,90 € im 1. Monat testen
  • Danach nur 9,90 € monatlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Monatlich kündbar
jetzt MT+ testen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • 12 Monate MT+ lesen und 16% sparen
  • 99 € statt 118,80 € jährlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Jährlich kündbar
jetzt Jahresabo abschließen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Ab Kauf für 24 Stunden gültig
  • Bezahlung einfach per PayPal
jetzt Tagespass kaufen
  • SEPA Lastschrift
  • PayPal
Anmelden und weiterlesen
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema

Themen der Woche