Einmal Nazi, immer Nazi? Experten bewerten Ausstieg des Lebenspartners der Polizistin aus Porta Lea Oetjen
Anzeige Werbung

Einmal Nazi, immer Nazi? Experten bewerten Ausstieg des Lebenspartners der Polizistin aus Porta

Experten sagen, dass verschiedene Standards erfüllt sein müssen, wenn von einem Ausstieg gesprochen werden kann. Dazu gehört etwa eine Lebensweise, die den Verzicht auf Gewalt beinhaltet. Foto: mago stock&people © imago/McPHOTO

Eine Polizistin aus Porta Westfalica ist mit einem Mann aus der rechtsextremen Szene liiert. Seit einer Verurteilung vor Gerichtim Jahr 2010 ist es ruhig um ihn geworden. Experten glauben dennoch nicht an einen Bruch mit dem Spektrum.

Angebot auswählen
und weiterlesen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Für 1,90 € im 1. Monat testen
  • Danach nur 9,90 € monatlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Monatlich kündbar
jetzt MT+ testen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • 12 Monate MT+ lesen und 16% sparen
  • 99 € statt 118,80 € jährlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Jährlich kündbar
jetzt Jahresabo abschließen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Ab Kauf für 24 Stunden gültig
  • Bezahlung einfach per PayPal
jetzt Tagespass kaufen
  • SEPA Lastschrift
  • PayPal
Anmelden und weiterlesen
Anzeige Werbung
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema
Themen der Woche