Der Edeka-Campus wächst: So geht es auf Mindens größter Baustelle voran Anja Peper
Anzeige Werbung

Der Edeka-Campus wächst: So geht es auf Mindens größter Baustelle voran

Aus der Vogelperspektive kann man die Strukturen schon erkennen: Die fünf quadratischen Gebäude der Unternehmenszentrale werden angeordnet wie die Olympischen Ringe. MT-Foto: Alex Lehn

Es geht voran auf Mindens größter Baustelle. Im ersten Quartal 2024 soll der Campus fertig sein. Wegen explodierender Stahlpreise verzichtet Edeka vorerst auf ein Parkhaus.

Angebot auswählen
und weiterlesen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Für 1,90 € im 1. Monat testen
  • Danach nur 9,90 € monatlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Monatlich kündbar
jetzt MT+ testen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • 12 Monate MT+ lesen und 16% sparen
  • 99 € statt 118,80 € jährlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Jährlich kündbar
jetzt Jahresabo abschließen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Ab Kauf für 24 Stunden gültig
  • Bezahlung einfach per PayPal
jetzt Tagespass kaufen
  • SEPA Lastschrift
  • PayPal
Anmelden und weiterlesen
Anzeige Werbung
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema
Themen der Woche