Das sind die Bürgermeisterkandidaten für Minden Minden. Am 13. September 2020 wählen die Bürgerinnen und Bürger in Minden einen neue Bürgermeisterin oder einen neuen Bürgermeister sowie den Stadtrat. Außerdem werden bei der Kommunalwahl 2020 auch ein neuer Landrat und Kreistag gewählt. Das MT stellt die vier Anwärter für das Amt des Mindener Bürgermeisters hier in kurzen Steckbriefen vor. Die Kandidaten sind alphabetisch nach Nachnamen geordnet. Sofern kein Kandidat für das Amt des Bürgermeisters die absolute Mehrheit der Stimmen erreicht, findet am 27. September eine Stichwahl zwischen den beiden Bewerbern mit der höchsten Stimmenzahl statt. Wer die vier Kandidaten live erleben will, hat heute ab 14 Uhr die Gelegenheit dazu. Das MT überträgt das Wahlgespräch auf der Bühne im Innenhof der Neuen Regierung am Weserglacis in einem Livestream auf MT.de. Aus Hygieneschutzgründen läuft das Fragestellen an die Kandidaten während der Veranstaltung in digitaler Form ab. Wer eine Frage an die Kandidaten hat, kann diese live und binnen weniger Sekunden hier stellen (bitte klicken) Claudia Herziger-Möhlmann Partei: Freie Wählergemeinschaft Bürger-Bündnis Minden BBM e.V. Wohnort: Minden Alter: 55 Jahre Wann und wo sind sie geboren: 08. Dezember 1964 in Minden Beruf: Dipl. Ing. Biotechnologie, Kommunikationstrainerin, selbstständig Familienstand/Kinder: verheiratet, 2 Kinder Politisch aktiv seit: Rat der Stadt Minden / Kreistag Minden-Lübbecke 2009 – 2014 Sachkundige Bürgerin Rat in Minden 2014 – 2016 Sachkundige Bürgerin im Kreistag ML 2014 – heute Stadtverordnete im Rat in Minden Freie Wählergemeinschaft BBMe.V. 2009 – heute BBM-Vorstandsmitglied 2011 – heute 2. BBM-Vorsitzende Landesverband der Freien Wählergemeinschaften NRW 2018 – heute Delegierte des BBM und Kassenprüferin Politisches Mentoring 2016 – 2017 Mentorin im HWK-Mentoring-Programm OWL „Politik braucht Frauen" der EAF Berlin Hobbies/Interessen: Yoga, Golf, Lesen, Kino, Naturwissenschaften Drei Stichworte: Wofür wollen Sie sich besonders einsetzen? Bürgernahe Kommunalpolitik, Erhalt der Kampahalle, politisches Mentoring Social Media: Facebook Instagram Link zur Website: Facebook Instagram Michael Jäcke Partei: SPD Wohnort: Minden Alter: 58 Jahre Wann und wo sind Sie geboren? 29. September 1961, Lerbeck, jetzt Porta Westfalica Beruf: amtierender Bürgermeister, Dipl.-Ing Familienstand/Kinder: verheiratet, 2 Kinder (31/28) Politisch aktiv seit: 1996 Hobbies/Interessen: Laufen, Radfahren, Lesen, Kochen, Garten, Musik hören / Geschichte, Sport, lokales ehrenamtliches Engagement Drei Stichworte: Wofür wollen Sie sich besonders einsetzen? 1. Die wirtschaftliche Entwicklung unserer Stadt nach Corona (Gewerbegebiete, Innenstadt, Digitalisierung, Wohnraum) 2. Entwicklungskonzept Rechte Weserseite incl. Entscheidung zur Multi-Halle 3. Miteinander fördern durch Sport, Kultur, Integration, Ehrenamt und Bürgerbeteiligung Social Media: Facebook Facebook SPD Instagram SPD Minden Link zur Website:  www.michael-jaecke.de www.spdminden.de   Sebastian Landwehr Partei: Alternative für Deutschland (AfD) Wohnort: Minden Alter: 30 Jahre Wann und wo sind Sie geboren? 10. September1989 in Minden Beruf: Verwaltungsbeamter Familienstand/Kinder: ledig, keine Kinder Politisch aktiv seit: 2013 Hobbies/Interessen: Politik, Handball, Reisen Drei Stichworte: Wofür wollen Sie sich besonders einsetzen? Familien, Sicherheit, Asylmissbrauch beenden Social Media: Facebook Link zur Website: www.afd-minden-luebbecke.de   Dr. Konrad Winckler Partei: CDU Wohnort: Minden Alter: 38 Jahre Wann und wo sind Sie geboren? 3. April 1982 in Bückeburg Beruf: Selbständig/GF Alexis csc UG Familienstand/Kinder: ledig, keine Kinder Politisch aktiv seit: 2003 Hobbies/Interessen: Ehrenamtliches Engagement in diversen Organisationen, Kultur & Kunst Drei Stichworte: Wofür wollen Sie sich besonders einsetzen? #Minden2050 soll langfristige Ziele zusammentragen, damit wir jetzt anfangen, eine bessere Zukunft für alle Generationen in Minden zu gestalten: 1. Multifunktionshalle sofort beginnen, Kampa-Halle ertüchtigen – Brachen beleben ist Chefsache! 2. Bildungsstandort Minden ausbauen: Von der KiTa bis zum Meisterbrief, von der Grundschule bis zum Master denken! 3. Wirtschaft fördern und fordern: Standort stärken, Klima schützen, Infrastruktur ausbauen – Ansiedlung und Neugründung! 4. Teilhabe für alle: Gemeinschaft durch Kooperationen erlebbar machen! 5. Verwaltung digital für die Bürgerinnen und Bürger ausrichten! Minden kann mehr und mehr Zielstrebigkeit vertragen! Social Media: Instagram Instagram Minden2050 Twitter Facebook Link zur Website:https://www.konrad-winckler.de/

Das sind die Bürgermeisterkandidaten für Minden

Minden. Am 13. September 2020 wählen die Bürgerinnen und Bürger in Minden einen neue Bürgermeisterin oder einen neuen Bürgermeister sowie den Stadtrat. Außerdem werden bei der Kommunalwahl 2020 auch ein neuer Landrat und Kreistag gewählt. Das MT stellt die vier Anwärter für das Amt des Mindener Bürgermeisters hier in kurzen Steckbriefen vor. Die Kandidaten sind alphabetisch nach Nachnamen geordnet. Sofern kein Kandidat für das Amt des Bürgermeisters die absolute Mehrheit der Stimmen erreicht, findet am 27. September eine Stichwahl zwischen den beiden Bewerbern mit der höchsten Stimmenzahl statt.

Wer die vier Kandidaten live erleben will, hat heute ab 14 Uhr die Gelegenheit dazu. Das MT überträgt das Wahlgespräch auf der Bühne im Innenhof der Neuen Regierung am Weserglacis in einem Livestream auf MT.de.

Aus Hygieneschutzgründen läuft das Fragestellen an die Kandidaten während der Veranstaltung in digitaler Form ab. Wer eine Frage an die Kandidaten hat, kann diese live und binnen weniger Sekunden hier stellen (bitte klicken)

Claudia Herziger-Möhlmann
Claudia Herziger-Möhlmann

Claudia Herziger-Möhlmann

Partei: Freie Wählergemeinschaft Bürger-Bündnis Minden BBM e.V.

Wohnort: Minden

Alter: 55 Jahre

Wann und wo sind sie geboren: 08. Dezember 1964 in Minden

Beruf: Dipl. Ing. Biotechnologie, Kommunikationstrainerin, selbstständig

Familienstand/Kinder: verheiratet, 2 Kinder

Politisch aktiv seit:

Rat der Stadt Minden / Kreistag Minden-Lübbecke

2009 – 2014 Sachkundige Bürgerin Rat in Minden

2014 – 2016 Sachkundige Bürgerin im Kreistag ML

2014 – heute Stadtverordnete im Rat in Minden

Freie Wählergemeinschaft BBMe.V.

2009 – heute BBM-Vorstandsmitglied

2011 – heute 2. BBM-Vorsitzende

Landesverband der Freien Wählergemeinschaften NRW

2018 – heute Delegierte des BBM und Kassenprüferin

Politisches Mentoring

2016 – 2017 Mentorin im HWK-Mentoring-Programm OWL „Politik braucht Frauen" der EAF Berlin

Hobbies/Interessen: Yoga, Golf, Lesen, Kino, Naturwissenschaften

Drei Stichworte: Wofür wollen Sie sich besonders einsetzen? Bürgernahe Kommunalpolitik, Erhalt der Kampahalle, politisches Mentoring

Social Media:

Facebook

Instagram

Link zur Website:

Facebook

Instagram

Michael Jäcke
Michael Jäcke

Michael Jäcke

Partei: SPD

Wohnort: Minden

Alter: 58 Jahre

Wann und wo sind Sie geboren? 29. September 1961, Lerbeck, jetzt Porta Westfalica

Beruf: amtierender Bürgermeister, Dipl.-Ing

Familienstand/Kinder: verheiratet, 2 Kinder (31/28)

Politisch aktiv seit: 1996

Hobbies/Interessen: Laufen, Radfahren, Lesen, Kochen, Garten, Musik hören / Geschichte, Sport, lokales ehrenamtliches Engagement

Drei Stichworte: Wofür wollen Sie sich besonders einsetzen?

1. Die wirtschaftliche Entwicklung unserer Stadt nach Corona (Gewerbegebiete, Innenstadt, Digitalisierung, Wohnraum)

2. Entwicklungskonzept Rechte Weserseite incl. Entscheidung zur Multi-Halle

3. Miteinander fördern durch Sport, Kultur, Integration, Ehrenamt und Bürgerbeteiligung

Social Media:

Facebook

Facebook SPD

Instagram SPD Minden

Link zur Website:  www.michael-jaecke.de

www.spdminden.de

 

Sebastian Landwehr
Sebastian Landwehr

Sebastian Landwehr

Partei: Alternative für Deutschland (AfD)

Wohnort: Minden

Alter: 30 Jahre

Wann und wo sind Sie geboren? 10. September1989 in Minden

Beruf: Verwaltungsbeamter

Familienstand/Kinder: ledig, keine Kinder

Politisch aktiv seit: 2013

Hobbies/Interessen: Politik, Handball, Reisen

Drei Stichworte: Wofür wollen Sie sich besonders einsetzen? Familien, Sicherheit, Asylmissbrauch beenden

Social Media:

Facebook

Link zur Website: www.afd-minden-luebbecke.de

 

Dr. Konrad Winckler
Dr. Konrad Winckler

Dr. Konrad Winckler

Partei: CDU

Wohnort: Minden

Alter: 38 Jahre

Wann und wo sind Sie geboren? 3. April 1982 in Bückeburg

Beruf: Selbständig/GF Alexis csc UG

Familienstand/Kinder: ledig, keine Kinder

Politisch aktiv seit: 2003

Hobbies/Interessen: Ehrenamtliches Engagement in diversen Organisationen, Kultur & Kunst

Drei Stichworte: Wofür wollen Sie sich besonders einsetzen? #Minden2050 soll langfristige Ziele zusammentragen, damit wir jetzt anfangen, eine bessere Zukunft für alle Generationen in Minden zu gestalten:

1. Multifunktionshalle sofort beginnen, Kampa-Halle ertüchtigen – Brachen beleben ist Chefsache!

2. Bildungsstandort Minden ausbauen: Von der KiTa bis zum Meisterbrief, von der Grundschule bis zum Master denken!

3. Wirtschaft fördern und fordern: Standort stärken, Klima schützen, Infrastruktur ausbauen – Ansiedlung und Neugründung!

4. Teilhabe für alle: Gemeinschaft durch Kooperationen erlebbar machen!

5. Verwaltung digital für die Bürgerinnen und Bürger ausrichten!

Minden kann mehr und mehr Zielstrebigkeit vertragen!

Social Media:

Instagram

Instagram Minden2050

Twitter

Facebook

Link zur Website:https://www.konrad-winckler.de/

Copyright © Mindener Tageblatt 2020
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Minden