Bürgerbüro telefonisch nur eingeschränkt erreichbar Minden (mt/mre). Das Bürgerbüro der Stadt Minden ist heute (Donnerstag, 13. Januar) und morgen (Freitag, 14. Januar) telefonisch nur eingeschränkt erreichbar. Grund hierfür sind krankheitsbedingte Ausfälle bei den Mitarbeitern. „Wir bitten die Mindenerinnen und Mindener darum uns eine E-Mail zu schicken, um ihre Anliegen zu klären“, sagt Daniel Schollmeyer, Leiter des Bereiches Bürgerdienste bei der Stadt Minden. Die Adresse ist buergerbuero@minden.de

Bürgerbüro telefonisch nur eingeschränkt erreichbar

© MT-Foto: Alex Lehn (Archiv)

Minden (mt/mre). Das Bürgerbüro der Stadt Minden ist heute (Donnerstag, 13. Januar) und morgen (Freitag, 14. Januar) telefonisch nur eingeschränkt erreichbar. Grund hierfür sind krankheitsbedingte Ausfälle bei den Mitarbeitern. „Wir bitten die Mindenerinnen und Mindener darum uns eine E-Mail zu schicken, um ihre Anliegen zu klären“, sagt Daniel Schollmeyer, Leiter des Bereiches Bürgerdienste bei der Stadt Minden. Die Adresse ist buergerbuero@minden.de

Newsletter
Patrick Schwemmling

Jetzt kostenlos „Die MT-Woche“ abonnieren!

Immer sonntags ab 18 Uhr erfahren, was wichtig ist

Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Minden