Beste Freundinnen: Wer gibt Teddy und Joycy ein neues Zuhause? Minden (mt/rad). Teddy und Joycy kamen ins Tierheim, da die Besitzerin aus gesundheitlichen Gründen die Beiden nicht mehr versorgen konnte. Sie haben bisher als Wohnungskatzen gelebt und wären auch weiterhin damit zufrieden. Die Perserin Teddy ist aufgeschlossen und verschmust, ihre Freundin Joycy zeigt sich mit ihrer jetzigen Situation etwas überfordert und versteckt sich viel. Die sieben- und neunjährigen Katzen haben einen ruhigen Charakter und werden nur zusammen vermittelt. Sie warten im Tierheim Minden, Zweihöfe 27, Telefon (0571) 4 11 09, www.tierschutzverein-minden.de

Beste Freundinnen: Wer gibt Teddy und Joycy ein neues Zuhause?

Teddy und Joycy suchen ein neues Zuhause. © Foto: privat

Minden (mt/rad). Teddy und Joycy kamen ins Tierheim, da die Besitzerin aus gesundheitlichen Gründen die Beiden nicht mehr versorgen konnte. Sie haben bisher als Wohnungskatzen gelebt und wären auch weiterhin damit zufrieden.

Die Perserin Teddy ist aufgeschlossen und verschmust, ihre Freundin Joycy zeigt sich mit ihrer jetzigen Situation etwas überfordert und versteckt sich viel. Die sieben- und neunjährigen Katzen haben einen ruhigen Charakter und werden nur zusammen vermittelt.

Sie warten im Tierheim Minden, Zweihöfe 27, Telefon (0571) 4 11 09, www.tierschutzverein-minden.de

Copyright © Mindener Tageblatt 2020
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Minden