ABO
An wenig gewöhnt: Wie zwei Mindener mit einer kleinen Rente auskommen Doris Christoph
Anzeige Werbung

An wenig gewöhnt: Wie zwei Mindener mit einer kleinen Rente auskommen

Ängste und Sorgen nehmen angesichts steigender Lebenshaltungskosten zu. Die Mindener Tafel rechnet damit, dass künftig mehr Rentner Hilfe bei ihr suchen werden. Symbolfoto:dpa © Marijan Murat

Renate M. und Horst W. bekommen nur eine kleine Rente. Die beiden haben sich einiges einfallen lassen, um zu sparen – mehr ist kaum möglich. Trotzdem verzweifeln sie nicht – das gilt aber nicht für alle Betroffenen.

Angebot auswählen
und weiterlesen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Für 1,90 € im 1. Monat testen
  • Danach nur 9,90 € monatlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Monatlich kündbar
jetzt MT+ testen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • 12 Monate MT+ lesen und 16% sparen
  • 99 € statt 118,80 € jährlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Jährlich kündbar
jetzt Jahresabo abschließen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Ab Kauf für 24 Stunden gültig
  • Bezahlung einfach per PayPal
jetzt Tagespass kaufen
  • SEPA Lastschrift
  • PayPal
Anmelden und weiterlesen
Anzeige Werbung
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema
Themen der Woche