Freiheitsstrafe für Lübbecker Ex-Anwalt

Von Christine Potter

Mandantengelder in Höhe von rund 127000 Euro veruntreut

Minden/Lübbecke (cpt). Ein Lübbecker Rechtsanwalt, dem von der Anwaltskammer Hamm wegen Veruntreuung von Mandantengeldern ein Berufsverbot erteilt wurde, ist vom Mindener Schöffengericht zu zwei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt worden.