"Völlig gestörtes Verhältnis zu Menschenrechten"

veröffentlicht

Extremismusforscher Rudolf van Hüllen referiert bei der GfW über streitbare Demokratie und Linksextremismus

Minden (hz). Ein Putsch durch die Partei "Die Linke" steht in absehbarer Zeit nicht zu erwarten. Das hat der Extremismusforscher Dr. phil. Rudolf van Hüllen während einer Veranstaltung der Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik (GfW) im Hotel "Bad Minden" bekräftigt.