Minden

84-Jährige bei Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss - Radfahrer schwer verletzt

veröffentlicht

Symbolfoto: Patrick Pleul/dpa - © Patrick Pleul
Symbolfoto: Patrick Pleul/dpa (© Patrick Pleul)

Minden (mt/nas). Ein 77-jähriger Radfahrer ist am Freitagabend in Minderheide bei einem Zusammenstoß mit einem Auto einer 84-Jährigen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, stand die Seniorin unter Alkoholeinfluss.

Mit ihrem Wagen fuhr die Frau die Holzhauser Straße in Fahrtrichtung Holzhausen entlang, als der Radfahrer aus einer Grundstückseinfahrt auf die Holzhauser Straße fuhr, so die Polizei. Der Radfahrer wurde seitlich aufgeladen und stürzte anschließend zu Boden. Er wurde schwer verletzt und mit einem Rettungswagen ins Klinikum Minden gebracht. In der Atemluft der Fahrzeugführerin nahmen die Polizisten schließlich Alkoholgeruch wahr. Ihr wurde auf der Polizeiwache Minden eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Minden84-Jährige bei Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss - Radfahrer schwer verletztMinden (mt/nas). Ein 77-jähriger Radfahrer ist am Freitagabend in Minderheide bei einem Zusammenstoß mit einem Auto einer 84-Jährigen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, stand die Seniorin unter Alkoholeinfluss. Mit ihrem Wagen fuhr die Frau die Holzhauser Straße in Fahrtrichtung Holzhausen entlang, als der Radfahrer aus einer Grundstückseinfahrt auf die Holzhauser Straße fuhr, so die Polizei. Der Radfahrer wurde seitlich aufgeladen und stürzte anschließend zu Boden. Er wurde schwer verletzt und mit einem Rettungswagen ins Klinikum Minden gebracht. In der Atemluft der Fahrzeugführerin nahmen die Polizisten schließlich Alkoholgeruch wahr. Ihr wurde auf der Polizeiwache Minden eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt.