Minden

Stadt verleiht Heimatpreis

Carsten Korfesmeyer

Zur Premiere des Mindener Heimatpreises gibt es gleich zwei zweite Plätze. Sabine Schulz vom Projekt Stolpersteine nimmt die Auszeichnung für einen dieser beiden Plätze aus den Händen von Bürgermeister Michael Jäcke entgegen. MT- - © Foto: Lehn
Zur Premiere des Mindener Heimatpreises gibt es gleich zwei zweite Plätze. Sabine Schulz vom Projekt Stolpersteine nimmt die Auszeichnung für einen dieser beiden Plätze aus den Händen von Bürgermeister Michael Jäcke entgegen. MT- (© Foto: Lehn)

Minden (mt). Die Preisträger von der Kulturgemeinschaft Minderheide kümmern sich seit vielen Jahren um den Franzosenfriedhof. Sie pflegen die Denkmäler, Gräber oder Gedenkkreuze – und Bürgermeister Michael Jäcke (SPD) spricht in seiner Laudatio von einem sehr guten Beispiel für das Thema...

Anmelden und weiterlesen
Inhalte mit diesem Symbol sind kostenpflichtig

Einige Artikel auf MT.de sind kostenpflichtig. Wir markieren solche Artikel mit dem Plus-Symbol. Warum das so ist, erklären wir hier.

Als Neukunde können Sie MT.de-Plus für 6 Tage gratis testen.

Jetzt registrieren & 6 Tage gratis testen

Alternativ können Sie auch einen Einzelartikel für 0,79 € oder einen Tagespass (24 Stunden) für 0,99 € kaufen.

Jetzt registrieren & Artikel/Tagespass kaufen

Sie sind bereits Abonnent vom Mindener Tageblatt (gedruckt oder ePaper) und wollen Ihr Abo um MT.de-Plus (ab 2,00 € / Monat) ergänzen.

Jetzt registrieren & MT.de-Plus ergänzen

Weitere Informationen zum Bezahlmodell und den Kosten auf MT.de gibt es hier.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.