Minden

Sorge um Päpinghausens Zukunft

Monika Jäger

Kulturlandschaft: Schäfchenwolken, satte Wiesen, weiter Blick. Wird das alles so bleiben, wenn sich im Norden mehr Gewerbe ansiedelt? Päpinghauser Bürger beobachten die Planungen sehr genau.
Kulturlandschaft: Schäfchenwolken, satte Wiesen, weiter Blick. Wird das alles so bleiben, wenn sich im Norden mehr Gewerbe ansiedelt? Päpinghauser Bürger beobachten die Planungen sehr genau.

Minden (mt). Schäfchenwolken, weite Felder, viel Grün: Päpinghausen ist schön. Doch da ist auch die andere Seite: Der Ort hat mit den Jahren seine Infrastruktur verloren. Keine Bank, keine Apotheke, kein Lebensmittelgeschäft, mittendurch eine Bundesstraße und gleich nebenan Tierheim und...

Anmelden und weiterlesen
Inhalte mit diesem Symbol sind kostenpflichtig

Einige Artikel auf MT.de sind kostenpflichtig. Wir markieren solche Artikel mit dem Plus-Symbol. Warum das so ist, erklären wir hier.

Als Neukunde können Sie MT.de-Plus für 6 Tage gratis testen.

Jetzt registrieren & 6 Tage gratis testen

Alternativ können Sie auch einen Einzelartikel für 0,79 € oder einen Tagespass (24 Stunden) für 0,99 € kaufen.

Jetzt registrieren & Artikel/Tagespass kaufen

Sie sind bereits Abonnent vom Mindener Tageblatt (gedruckt oder ePaper) und wollen Ihr Abo um MT.de-Plus (ab 2,00 € / Monat) ergänzen.

Jetzt registrieren & MT.de-Plus ergänzen

Weitere Informationen zum Bezahlmodell und den Kosten auf MT.de gibt es hier.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.