Foto: Patrick Pleul/dpa - © Patrick Pleul
Foto: Patrick Pleul/dpa (© Patrick Pleul)

Minden

Polizei fasst mutmaßlichen Straftäter in der Kampstraße

veröffentlicht

Minden (dh). Die Polizei hat am frühen Abend einen mutmaßlichen Straftäter festgenommen. Mehrere Streifenwagenbesatzungen waren im Bereich des Hagemeyer-Parkhauses an der Kampstraße im Einsatz, bestätigte ein Polizeibeamter am Abend dem MT. Ein Zeuge hatte die Redaktion gegen 19 Uhr informiert, dass ein größeres Polizeiaufgebot in der Kampstraße angerückt sei und offenbar Personen überprüfe. Bei dem mutmaßlichen Täter soll es sich um einen Mann handeln, der seit geraumer Zeit gesucht wird. Zum Delikt wollte der Beamte keine Angaben machen, es handele sich aber nicht um ein Kapitalverbrechen. Zum großen Polizeiaufgebot sagte er, dass damit die Fluchtmöglichkeiten effektiv eingeschränkt würden. "Wir wollen ja nicht hinterherlaufen."

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

MindenPolizei fasst mutmaßlichen Straftäter in der KampstraßeMinden (dh). Die Polizei hat am frühen Abend einen mutmaßlichen Straftäter festgenommen. Mehrere Streifenwagenbesatzungen waren im Bereich des Hagemeyer-Parkhauses an der Kampstraße im Einsatz, bestätigte ein Polizeibeamter am Abend dem MT. Ein Zeuge hatte die Redaktion gegen 19 Uhr informiert, dass ein größeres Polizeiaufgebot in der Kampstraße angerückt sei und offenbar Personen überprüfe. Bei dem mutmaßlichen Täter soll es sich um einen Mann handeln, der seit geraumer Zeit gesucht wird. Zum Delikt wollte der Beamte keine Angaben machen, es handele sich aber nicht um ein Kapitalverbrechen. Zum großen Polizeiaufgebot sagte er, dass damit die Fluchtmöglichkeiten effektiv eingeschränkt würden. "Wir wollen ja nicht hinterherlaufen."