Minden/Bielefeld

Besten Freund mit Messer angegriffen: 25-jähriger Mindener gesteht Tat

Nils Middelhauve

Ein 25-jähriger Mindener muss sich wegen des Verdachts des versuchten Totschlags sowie der gefährlichen Körperverletzung vor dem Bielefelder Landgericht verantworten. Foto: Uli Deck/dpa - © Uli Deck
Ein 25-jähriger Mindener muss sich wegen des Verdachts des versuchten Totschlags sowie der gefährlichen Körperverletzung vor dem Bielefelder Landgericht verantworten. Foto: Uli Deck/dpa (© Uli Deck)

Minden/Bielefeld (nim). Eigentlich waren sie beste Freunde – dennoch gerieten zwei Männer im Dezember des vergangenen Jahres in Minden derart in Streit, dass einer von ihnen mit lebensgefährlichen Stichverletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden musste...

Anmelden und weiterlesen
Inhalte mit diesem Symbol sind kostenpflichtig

Einige Artikel auf MT.de sind kostenpflichtig. Wir markieren solche Artikel mit dem Plus-Symbol. Warum das so ist, erklären wir hier.

Als Neukunde können Sie MT.de-Plus für 6 Tage gratis testen.

Jetzt Registrieren & 6 Tage gratis testen

Alternativ können Sie auch einen Einzelartikel für 0,79 € oder einen Tagespass (24 Stunden) für 0,99 € kaufen.

Registrieren & Artikel/Tagespass kaufen

Sie sind bereits Abonnent vom Mindener Tageblatt (gedruckt oder ePaper) und wollen Ihr Abo um MT.de-Plus (ab 2,00 € / Monat) ergänzen.

Registrieren & MT.de-Plus ergänzen

Weitere Informationen zum Bezahlmodell und den Kosten auf MT.de gibt es hier.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.