Wochenende: Kaffee mit Sahne

Nadine Conti

Herrje, was habe ich da wieder angerichtet. Es heißt, ich habe das Gerücht verbreitet, in Minden könne man nicht einmal mehr Kaffee trinken. Bitte, ich möchte das unbedingt klarstellen: Man kann in Minden ganz hervorragend Kaffee trinken. In zig verschiedenen Cafés und in zig verschiedenen Variationen. Was ich in meinem Bericht über die Schließung des Ratscafés meinte, war: Es gibt nun leider eine ganz bestimmte Art von Kaffeehaus, die ausstirbt. In Minden und anderswo. Ich habe versucht, dieses Marktsegment mit „traditionell" und „beliebt bei Senioren" zu beschreiben. Das ist aber wohl so nicht angekommen. Also hier noch einmal in Ruhe (nehmen Sie sich ruhig noch einen Kaffee) und am Beispiel meiner Omi, damit das ein wenig plastischer wird.