Eine Fahrradfahrerin ist am Mittwochmorgen gegen kurz vor 8 Uhr auf dem Hessenring in einen Verkehrsunfall mit einem Fahrzeug verwickelt worden. Die Polizei bittet den Fahrer des Autos, sich bei den Beamten des Verkehrskommissariats zu melden. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa - © Friso Gentsch
Eine Fahrradfahrerin ist am Mittwochmorgen gegen kurz vor 8 Uhr auf dem Hessenring in einen Verkehrsunfall mit einem Fahrzeug verwickelt worden. Die Polizei bittet den Fahrer des Autos, sich bei den Beamten des Verkehrskommissariats zu melden. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa (© Friso Gentsch)

Minden

Polizei sucht nach Kollision am Hessenring Fahrer eines roten Autos

veröffentlicht

Minden (mt/mei). Eine Fahrradfahrerin ist am Mittwochmorgen gegen kurz vor 8 Uhr auf dem Hessenring in einen Verkehrsunfall mit einem Fahrzeug verwickelt worden. Die Polizei bittet den Fahrer des Autos, sich bei den Beamten des Verkehrskommissariats zu melden. Die 52-jährige Mindenerin fuhr laut Mitteilung der Polizei mit ihrem Pedelec auf dem Radweg vom Bierpohlweg auf den Hessenring. An der Kreuzung Hessenring und Stiftsallee wollte sie den Hessenring an der Ampel überqueren und kollidierte mit einem vermutlich roten Fahrzeug mit Mindener Kennzeichen, das aus Richtung Stemmer kam und an der Kreuzung abbog. Die Frau konnte laut Polizei gerade noch einen Sturz vermeiden.

Der Fahrer des roten Fahrzeugs, den die Radfahrerin als einen Mann mit lichtem Haar beschreibt, fuhr langsam weiter und kehrte nicht zur Unfallstelle zurück. Zur Klärung der Sachlage wird der Fahrer gebeten, sich bei den Beamten des Verkehrskommissariats unter der Telefonnummer (0571) 8866-0 zu melden.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

MindenPolizei sucht nach Kollision am Hessenring Fahrer eines roten AutosMinden (mt/mei). Eine Fahrradfahrerin ist am Mittwochmorgen gegen kurz vor 8 Uhr auf dem Hessenring in einen Verkehrsunfall mit einem Fahrzeug verwickelt worden. Die Polizei bittet den Fahrer des Autos, sich bei den Beamten des Verkehrskommissariats zu melden. Die 52-jährige Mindenerin fuhr laut Mitteilung der Polizei mit ihrem Pedelec auf dem Radweg vom Bierpohlweg auf den Hessenring. An der Kreuzung Hessenring und Stiftsallee wollte sie den Hessenring an der Ampel überqueren und kollidierte mit einem vermutlich roten Fahrzeug mit Mindener Kennzeichen, das aus Richtung Stemmer kam und an der Kreuzung abbog. Die Frau konnte laut Polizei gerade noch einen Sturz vermeiden. Der Fahrer des roten Fahrzeugs, den die Radfahrerin als einen Mann mit lichtem Haar beschreibt, fuhr langsam weiter und kehrte nicht zur Unfallstelle zurück. Zur Klärung der Sachlage wird der Fahrer gebeten, sich bei den Beamten des Verkehrskommissariats unter der Telefonnummer (0571) 8866-0 zu melden.