AfD-Chatprotokolle aufgetaucht: Röckemann wird attackiert

veröffentlicht

Thomas Röckemann wird attackiert und wehrt sich. Foto: Roland Weihrauch/dpa - © Roland Weihrauch
Thomas Röckemann wird attackiert und wehrt sich. Foto: Roland Weihrauch/dpa (© Roland Weihrauch)

Minden/Düsseldorf (hgd). Der Streit in der NRW-AfD geht in eine neue Runde. Das berichtet der „Westdeutsche Rundfunk“. Dem Sender liegen interne Chat-Protokolle vor, die auf eine Spaltung an der Spitze der Landespartei schließen lassen. Zuerst hatte der „Stern“ über die Chats berichtet. In den Protokollen geht es an vielen Stellen um das Verhältnis zwischen den sogenannten „Gemäßigten“ in der AfD und dem ganz rechten Flügel.