Neue Chancen für Bundeswehr-Standort Minden

Henning Wandel

Etwa 80 geladene Gäste nutzten den „Brückenschluss“ der Mindener Pioniere zum Austausch und für Informationen. MT-Foto: Henning Wandel - © Henning Wandel
Etwa 80 geladene Gäste nutzten den „Brückenschluss“ der Mindener Pioniere zum Austausch und für Informationen. MT-Foto: Henning Wandel (© Henning Wandel)

Minden (mt). Die Mindener Pioniere stehen kurz vor dem Start als neuer Teil der Nato-Speerspitze. Nach der Großübung Trident Juncture in Norwegen (das MT berichtete) müssen die Soldaten innerhalb von fünf Tagen weltweit einsatzfähig sein.