„Ein Weihnachtstraum“ von Uwe Müller rührt Publikum zu Tränen

Stefanie Dullweber

Uwe Müller im Duett mit Alexandra Rogosch. Der Musiker und sein Ensemble feierten in Minden mit „Ein Weihnachtstraum“ Premiere. MT- - © Foto: Stefanie Dullweber
Uwe Müller im Duett mit Alexandra Rogosch. Der Musiker und sein Ensemble feierten in Minden mit „Ein Weihnachtstraum“ Premiere. MT- (© Foto: Stefanie Dullweber)

Minden (mt). Leise rieselt der Schnee ganz bestimmt nicht, wenn Uwe Müller und sein Ensemble auf der Bühne stehen – aber das erwartet wohl auch niemand. Die Weihnachtsklassiker sind kaum wiederzuerkennen, wenn der Musiker aus Espelkamp seine Finger am Keyboard hat. Mit dem Konzert-Klassiker „Ein Weihnachtstraum“ feierten die Musiker am Dienstagabend im Mindener Stadttheater Premiere. „Mittlerweile ist Minden eine echte Weihnachtstraum-Hochburg“, rief Uwe Müller dem Publikum zu und versprach auch zum 20. Jubiläum im nächsten Jahr wiederzukommen.