Polizisten versuchen Streit zu schlichten und werden angegriffen

veröffentlicht

Symbolfoto: MT-Archiv
Symbolfoto: MT-Archiv

Minden (mt/jhr). Bei dem Versuch, in der Nacht zu Sonntag einen handgreiflichen Streit zwischen zwei Mindenern zu schlichten, sind Polizisten von einem der Streitenden angegangen worden. Wie ein Polizeisprecher berichtet, hatte ein 28-Jähriger versucht, die Beamten zu schlagen und zu schubsen.