MT-Serie: #200in365: Sarah Kostecki kämpft für Eltern behinderter Kinder

Benjamin Piel

Setzt sich für Eltern mit behinderten Kindern ein: Sarah Kostecki aus Häverstädt mit Sohn Lias. - © Benjamin Piel
Setzt sich für Eltern mit behinderten Kindern ein: Sarah Kostecki aus Häverstädt mit Sohn Lias. (© Benjamin Piel)

Minden (mt). Sarah Kostecki weiß, wie es ist, alleine zu sein. Alleine mit den Sorgen, alleine mit der Angst, alleine als Familie gegen die Krankenkasse, die einen Antrag abgelehnt hat. Die Mutter weiß, wie es sich anfühlt, am Rand zu stehen und den Gesunden beim Leben zuzusehen.