Symbolfoto: Bernd Thissen/dpa - © (c) Copyright 2008, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten
Symbolfoto: Bernd Thissen/dpa (© (c) Copyright 2008, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten)

Falsche Spendensammler unterwegs - Betrüger geben sich als Diakonie-Mitarbeiter aus

veröffentlicht

Minden (mt/nas). Trickbetrüger, die sich als Mitarbeitende der Diakonie Stiftung Salem ausgeben, sind derzeit in Minden auf Beutezug. Bekleidet mit T-Shirts mit dem Logo der Diakonie Stiftung Salem klingeln sie an Haustüren und bitten um Geld, teilt die Diakonie Stiftung Salem mit. Bei den falschen Spendensammlern handelt es sich jedoch nicht um Mitarbeitende der Diakonie. Grundsätzlich führt die Diakonie Stiftung Salem keine Haussammlungen durch. Der Polizei wurde der Vorfall bereits gemeldet.

Copyright © Mindener Tageblatt 2018
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Falsche Spendensammler unterwegs - Betrüger geben sich als Diakonie-Mitarbeiter ausMinden (mt/nas). Trickbetrüger, die sich als Mitarbeitende der Diakonie Stiftung Salem ausgeben, sind derzeit in Minden auf Beutezug. Bekleidet mit T-Shirts mit dem Logo der Diakonie Stiftung Salem klingeln sie an Haustüren und bitten um Geld, teilt die Diakonie Stiftung Salem mit. Bei den falschen Spendensammlern handelt es sich jedoch nicht um Mitarbeitende der Diakonie. Grundsätzlich führt die Diakonie Stiftung Salem keine Haussammlungen durch. Der Polizei wurde der Vorfall bereits gemeldet.