In eigener Sache: Grippewelle bei den Zustellern - MT als kostenloser PDF-Download

veröffentlicht

Minden (mt). Die Grippewelle hat die Zusteller des Mindener Tageblatts weiterhin fest im Griff: Auch am diese Woche sind aufgrund von Krankmeldungen einige Bezirke ohne Zeitungsausträger. All diese Haushalte müssen jetzt von Aushilfsträgern beliefert werden, die jedoch auch ihre Bezirke noch abdecken müssen. Es kommt daher bei der Zustellung des gesamten MTs zu Verzögerungen. MT-Vertriebsleiter Oliver Geissler geht davon aus, dass viele Zeitungen erst mit deutlicher Verspätung geliefert werden können.

Der Verlag stellt das Mindener Tageblatt daher auch heute als kostenlosen PDF-Download zur Verfügung und bittet um Verständnis.

Zum Herunterladen
  1. 180313_0009_20180313.mt.pdf
  2. 180314_0018_20180314.mt.pdf

Copyright © Mindener Tageblatt 2018
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

In eigener Sache: Grippewelle bei den Zustellern - MT als kostenloser PDF-DownloadMinden (mt). Die Grippewelle hat die Zusteller des Mindener Tageblatts weiterhin fest im Griff: Auch am diese Woche sind aufgrund von Krankmeldungen einige Bezirke ohne Zeitungsausträger. All diese Haushalte müssen jetzt von Aushilfsträgern beliefert werden, die jedoch auch ihre Bezirke noch abdecken müssen. Es kommt daher bei der Zustellung des gesamten MTs zu Verzögerungen. MT-Vertriebsleiter Oliver Geissler geht davon aus, dass viele Zeitungen erst mit deutlicher Verspätung geliefert werden können. Der Verlag stellt das Mindener Tageblatt daher auch heute als kostenlosen PDF-Download zur Verfügung und bittet um Verständnis.