40-jähriger Mann bei Baumfällarbeiten schwer verletzt

veröffentlicht

Symbolfoto: MT-Archiv
Symbolfoto: MT-Archiv

Minden (mt/nas). Beim Fällen eines Baumes auf einem Privatgrundstück an der Bleichstraße hat sich am Samstagmittag ein 40-jähriger Mindener schwer verletzt. Er wurde von dem umfallenden Baum getroffen und erlitt diverse Brüche. Rettungskräfte und ein Notarzt kümmerten sich an der Unglücksstelle um den Mann und brachten ihn anschließend ins Klinikum, teilt die Polizei mit.