Polizei stoppt Autofahrer mit Tempo 121 auf der Karlstraße

veröffentlicht

Symbolfoto: MT-Archiv
Symbolfoto: MT-Archiv

Minden (mt/nas). Mit Tempo 121 und damit mehr als doppelt so schnell als erlaubt, hat die Polizei am Dienstagabend einen Autofahrer auf der Karlstraße gestoppt. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt an dieser innerörtlichen Stelle lediglich 50 Kilometer pro Stunde, berichtet die Polizei.