Wolf war im Kreis Minden-Lübbecke unterwegs - auch in Minden gesichtet

veröffentlicht

Ein Wolf in seinem Gehege im Wildpark Eekholt. - © Symbolfoto: Carsten Rehder dpa/lno
Ein Wolf in seinem Gehege im Wildpark Eekholt. (© Symbolfoto: Carsten Rehder dpa/lno)

Minden-Lübbecke (dpa/jhr). Der Wolf ist zurück im Kreis Minden-Lübbecke. DNA-Spuren aus Stemwede weisen auf eine Rückkehr des vor etwa 180 Jahren hierzulande zuletzt nachgewiesenen Raubtiers hin. Dort hatte ein Wolf am 27. Dezember ein Schaf gerissen. Anhand von Speichelproben wurde das Raubtier einwandfrei bestätigt. Wie Markus Uhr vom zuständigen Regionalforstamt Petershagen bestätigt, habe es darüber hinaus auch im Raum Minden Sichtungen gegeben.