Großes Interesse am Welthospiztag im BÜZ

Namira McLeod

Minden (nam). Mediziner gehen nach der Behandlung. „Wir aber haben Zeit“, sagt Elvira Gahr, die seit vier Jahren koordinierend für den Ambulanten Hospizkreis Minden tätig ist. Zum Welthospiztag rückten am Wochenende die Themen Tod und Trauer in den Fokus.