Club 74 plant Neubau für Wohnprojekt in der Mindener Altstadt

Stefan Koch

Baudenkmal ein Fall für den Bagger / Bauausschuss stimmt Vorhaben zu

Das Haus Königstraße 17 steht einem Wohnprojekt des Clubs 74 im Weg. Der Bauausschuss hatte gegen den Abriss nichts einzuwenden. - © MT-Foto: Stefan Koch
Das Haus Königstraße 17 steht einem Wohnprojekt des Clubs 74 im Weg. Der Bauausschuss hatte gegen den Abriss nichts einzuwenden. (© MT-Foto: Stefan Koch)

Gruppenwohnungen für Menschen mit psychischen Erkrankungen möchte der Club 74 an der Königsstraße 17 ins Leben rufen. Doch dazu müsste das bestehende Gebäude abgerissen werden – und das steht unter Denkmalschutz. Der Bauausschuss sprach sich am Mittwoch mehrheitlich dafür aus, dass die Immobilie verschwinden soll. Das letzte Wort darüber fällt indes andernorts.