Programmvielfalt und Sommer-Party-Stimmung

veröffentlicht

Etwa 5000 Besucher sorgen am Weserlieder-Samstag für neuen Rekord / Le Fly animieren zum Tanzen / Wacken-Gefühl bei Queen of Smoke

Minden (rgr). Nachdem am ersten Tag des Festivals „Weserlieder“ auch Engländer auf der Bühne am Mindener Amphitheater standen, waren am zweiten Abend die Musiker aus Ostwestfalen-Lippe und Schaumburg in der Mehrheit. Das bedeutete allerdings ganz und gar nicht, dass sich Provinzialität breit machte.