24-Jähriger ersticht Schwangere

veröffentlicht

Mutmaßlicher Täter führt Polizei zur Wohnung / Massive Gewalt gegen den Oberkörper

Minden (dc). Blumen liegen vor der Haustür, Kerzen sind angezündet, eine
Karte mit dem Aufdruck „In stillem Gedenken“ aufgestellt: Im oberen
Stockwerk des freundlich wirkenden Hauses im Stadtteil Bärenkämpen wurde
am Mittwochabend eine tote Frau gefunden. Die Polizei geht von einem
Tötungsdelikt aus. Ein 24-Jähriger sitzt in Untersuchungshaft.

Nachbarn haben Blumen, Kerzen und einen Engel vor dem Haus der toten Frau abgelegt. - © Foto: Alex Lehn
Nachbarn haben Blumen, Kerzen und einen Engel vor dem Haus der toten Frau abgelegt. (© Foto: Alex Lehn)