Mindener Initiative erwartet Ansage zu Preußen-Museum

veröffentlicht

Kein Verständnis für gegenwärtige Taktiererei im Landschaftsverband

Minden (mt/um). Dass sich das Defizit des Preußen-Museums Minden dramatisch erhöht, je länger es vom Netz ist, fürchtet die stellvertretende Vorsitzende des Kulturausschusses, Edith von Wrisberg (Mindener Initiative). Mit Unverständnis reagiert daher das Mitglied des Stiftungsrates auf die Haltung der Fraktionen von FDP, SPD und Grünen in der Versammlung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL).