Leserbriefe
Leserbriefe
Behörden-Effizienz

Der Mangel an öffentlichen Toiletten in der Innenstadt ist und bleibt ein Thema für die Stadt Minden. Ein Leser hat dazu einen vielleicht nicht ganz ernst gemeinten Lösungsansatz.

Minden hat...

Leserbriefe
Keine Glaubensprüfung

Fünf Glaubensgemeinschaften, darunter zwei aus Lage, wollen Menschen unkontrolliert in Gottesdienste lassen. Sie sehen die 3-G-Regel als Verstoß gegen Religionsfreiheit (MT vom 24. Dezember)...

Leserbriefe
Vertrauen in den Impfstoff

Unter der Leitung von Superintendent Michael Mertins tagte die Herbstsynode des Kirchenkreises Minden. Dieser rechnet mit einem rückläufigen Kirchensteueraufkommen. Zudem sprach sich die Synode...

Leserbriefe
Krone oder letzter Buchstabe?

Eine Leserin hofft, dass Hilfsbereitschaft und nicht Egoismus die Oberhand im Kampf gegen Corona die Oberhand behält.

Omikron - wie oft habe ich dieses Wort in der letzten Zeit gehört...

Leserbriefe
Eine Frage der Sicherheit

Das Pro und Contra im MT vom 21. Dezember beleuchtete zwei Standpunkte zum Thema Impfpflicht im Gesundheitswesen.

Die Impfpflicht für Pflegepersonal wäre richtig, wenn die Impfung wirklich immun...

Leserbriefe
Ein trauriges Fest

Eine Leserin kann aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen das Weihnachtsfest nicht feiern, wie erhofft.

Wenn du vom Weihnachtsfreak zum Weihnachtsgrinch wirst, stellt sich die Frage...

Leserbriefe
Großes Kompliment

Eine Familie möchte dem Impfzentrum in Hille Danke sagen.

Man kann dem gesamten Team im Impfzentrum Hille nur ein großes Komplimentaussprechen. Eine super Organisation und sehr freundliches Personal...

Leserbriefe
Engstirnig und überheblich

Gender-Debatte und eine vegane Lebensführung sind gesellschaftlich kontrovers diskutierte Themen. Eine Leserin reagiert auf einen Leserbrief und fordert eine differenzierte Betrachtung...

Leserbriefe
Zu verkürzt dargestellt

Monatelang gab es Diskussionen um das Mehrgenerationenprojekt an der Viktoriastraße. Der Rat zog jetzt einen Schlussstrich und sagte Ja zum Bau (bei fünf Gegenstimmen und sechs Enthaltungen)...

Leserbriefe
Statt Argumenten gibt es Fake-News

Ein Leser sieht in einem Leserbrief eine Ausgrenzung Andersdenkender und nennt als Grund unter anderem eine mediale Diffamierung. Ein anderer Leser widerspricht der Darstellung.

Der Leserbriefschreiber...

Leserbriefe
Vollelektrisch reicht aus

Den Kfz-Betrieben macht die Verteuerung der Kraftstoffpreise Sorgen. Nach Ansicht von Obermeister Karl-Friedrich Plönges ist es notwendig, die Förderung von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben...

Leserbriefe
Die Kinder schützen

Eine Leserin wünscht sich, dass sich mehr Erwachsene impfen lassen. Ihr Argument ist die Sicherheit der Kinder.

Als Theologin finde ich die Kommunikation zwischen „Geimpften“ und...