Leserbriefe
Leserbriefe
„Grandios in die Hos‘ “ …

Die SPD in Porta Westfalica musste bei der Kommunalwahl deutliche Verluste einfahren.

… kommt einem als Spruch in den Sinn, wenn man sich das Abschneiden der Portaner SPD und ihres...

Leserbriefe
Hochkarätig

Nach dem Corona-bedingten Shutdown gibt es wieder kulturelle Angebote - unter Hygiene-Auflagen.

Seit fast sechs Monaten sind öffentliche Veranstaltungen wegen der Corona-Pandemie verboten...

Leserbriefe
Wohin damit?

Die Hinterlassenschaften von Tieren geben des Öfteren Anlass zu Ärger.

Am Samstag, später Nachmittag, bewegten zwei Reiterinnen und ein Reiter ihre drei Pferde plus ein niedliches Fohlen an der Leine...

Leserbriefe
Unsere Stadt sollte attraktiver werden

Der Zustand der Mindener Innenstadt lässt in den Augen mancher Leser zu Wünschen übrig.

Die große Baustelle vor dem Dom: das ganze Pflaster wurde hochgenommen, um für die Rathaustiefgarage...

Leserbriefe
Der reine Horror

Die Ampel an der Ecke Marienstraße/Ringstraße bleibt außer Betrieb

Also wird der Zustand noch länger andauern als es schon so ist. Aber laut der Stadt läuft der Verkehr ja auch ohne Ampeln am...

Leserbriefe
Unsinnige Bestimmung

Der Breitbandausbau in Minden stockt aufgrund einer "Aufgrabungsrichtlinie" der Stadt Minden.

Es ist unglaublich, dass der Breitbandausbau in Minden u. a. daran scheitert, dass die ausführenden...

Leserbriefe
Warum nicht sofort?

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CdU) hat einen Gesetzesentwurf gegen das Kükenschreddern vorgelegt.

Es ist sehr lobenswert, wenn Frau Klöckner jetzt einen Gesetzesentwurf vorlegt...

Leserbriefe
Wir müssen vieles ändern

Eine Untersuchung der Europäischen Umweltagentur kam zu dem Ergebnis, dass besonders Luftverschmutzung die Bürger in der EU belaste.

Jährlich 400.000 Tote in der EU zufolge Luftverschmutzung...

Leserbriefe
Die Aufgabe der Bürger

Der Rat in Porta Westfalica hat den Plänen zum Bau für ein Logistikzentrum in Porta Westfalica-Lerbeck zugestimmt.

Jetzt kommt es also wie es alle Anwohner befürchtet haben. Grohe/Fiege dürfen...

Leserbriefe
Zu geringe Aufmerksamkeit

In Hille-Nordhemmern sorgte der Rückschnitt von Bäumen für Straßenbauarbeiten für Ärger. Die Baumarbeiten seien nicht fachgerecht vorgenommen worden.

Auch als Nicht-Fachfrau sehe ich...

Leserbriefe
Kein Gehör gefunden

Der Rat in Porta Westfalica hat den Plänen zum Bau für ein Logistikzentrum in Porta Westfalica-Lerbeck zugestimmt.

Sollte ein Dorf nicht schöner werden? Ach nein, unseres ist ja schon...

Leserbriefe
Der Verantwortung nicht bewusst

Die Umsetzung des Projekts 1.000 Bäume für Porta Westfalica bringt die Mitarbeiter an die Belastungsgrenze.

Wenn man als Kommune den Klimanotstand ausruft, dann sollte man sich auch über die...