Leserbriefe
Leserbriefe
Ärgerlicher Streik

Durch den Streik der Gewerkschaft der Lokführer (GDL), der am 11. August begann, fielen bereits an einem Tag Hunderte Züge aus.

Wiederum hält eine der kleinesten Gewerkschaften - wenn man denn von...

Leserbriefe
Eine Rechenaufgabe

Die Schiedsrichter-Knappheit im Fußballkreis Minden spitzt sich zu. Insgesamt fehlen im Kreis 53 Unparteiische, vor einem Jahr waren es noch 40.

Das Thema ist seit Jahrzehnten bekannt...

Leserbriefe
Vorprogrammiertes Chaos?

E-Scooter in Minden? Sowohl die Stadt als auch der Anbieter "Bird" bestätigten auf MT-Anfrage, dass über eine Zusammenarbeit nachgedacht wird.

Die Stadt verhandelt noch Regelungen zu Auf- und...

Leserbriefe
Etwas minimalistischer, bitte

Der Entwurf für einen Aufzug, der eine barrierefreie Verbindung zwischen Ober- und Unterstadt an der Martinitreppe schaffen soll, ist umstritten. In der Vergangenheit gab es bereits viele andere Ideen...

Leserbriefe
Gute Ideen

Ein Leser hat drei Artikel des MTs genauer unter die Lupe genommen. Der erste beschäftigt sich mit verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten der Martintreppe, Text zwei mit dem Abschied einer Familie von...

Leserbriefe
Gefahrenquelle
Ein Leser sieht die Straßenbaubehörde in der Verantwortung die Verkehrsführung der Birne zu überdenken. Vor einiger Zeit machte ich schon mal auf ein Dilemma, die Verkehrsführung in der Birne...
Leserbriefe
Streitbare Krone

Nach neun Monaten Zwangspause durch die Pandemie starten die Proben zum Kleinenbremer Theaterstück „Kirche & Krone“ im August neu. Geplant sind später fünf Aufführungen...

Leserbriefe
Aus dem Blickwinkel geraten

Die Diskrepanz zwischen den Zukunftsplänen der Deutschen Post und der Alltagsrealität beschäftigt einen Leser.

In der Ausgabe vom 4. August berichtet das Mindener Tageblatt, dass die Deutsche Post...

Leserbriefe
Fragwürdiges Bedauern

Ursachen und Folgen von Flächenversiegelung in Porta Westfalica erwecken Sorgen bei einem Leser.

Es ist schon einigermaßen skurril, wenn Politik und Verwaltung in Porta Westfalica einstimmig bedauern...

Leserbriefe
Unbegreiflich

Anreize für Impfunwillige erregen den Argwohn einer Leserin.

Es ist schon kurios. Ärzte müssen Impfstoff vernichten, weil es nicht ausreichend Impfwillige gibt.Wie war es doch noch vor fünf Monaten ...

Leserbriefe
Milliönchen abzweigen

Die Frage ausreichender öffentlicher Toiletten inspiriert eine Leserin zu eigenen Überlegungen.

Fehlende öffentliche Toiletten in der Oberstadt, gibt’s denn sowas?! Während meiner Arbeit in der...

Leserbriefe
Hol dir den Pieks

Von einer heiteren Seite beantwortet eine Leserin für sich die Frage von Corona-Schutzimpfungen.

Ob nun am Rande des Fußballfeldes oder bei „Gut und günstig“ und „Alles muss...