Trügerische Sicherheit Eine Leserin wünscht sich, dass Genesene und Geimpfte ebenso getestet werden, wie die Ungeimpften. Die 2G-Regelung ist Nonsens, 2G-plus und 3G-plus sind Pflicht. Beim Lesen der Montagausgabe am 22. November nahm die Fassungslosigkeit wieder zu. Wie blind muss man sein, dass die Forderung der 2G-Regelung und die Testpflicht für Ungeimpfte die Eindämmung der Pandemie bringt. Von der Stiftsapotheke wurde doch auch in einem Artikel bestätigt, dass dort immer wieder Geimpfte positiv und ohne Symptome getestet werden. Was ja auch allgemein bekannt ist. Diese gehen dann - ohne Testung - fröhlich durch die Gegend und zu Prunksitzungen oder zum Weihnachtsmarkt mit einer 2G-Regelung. Oder wer bringt denn die Viren in die Altenheime - sicherlich nicht die Getesteten. Die Geimpften dürfen sich mit zu hoher Sicherheit ungetestet bewegen. Für mich stellen nicht nur die Ungeimpfte die Gefahr dar, sondern die nicht Getesteten. Die 2G-plus-Regelung muss bei Veranstaltungen und auch bei privaten Feiern eine Selbstverständlichkeit werden. In Kliniken und Altenheimen eine 3G-plus-Regelung. Zu meiner Person: Ich darf aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden. Dies ist auch von meinem Arzt attestiert. Gabriele Kiewert, Minden

Trügerische Sicherheit

Eine Leserin wünscht sich, dass Genesene und Geimpfte ebenso getestet werden, wie die Ungeimpften.

Die 2G-Regelung ist Nonsens, 2G-plus und 3G-plus sind Pflicht. Beim Lesen der Montagausgabe am 22. November nahm die Fassungslosigkeit wieder zu. Wie blind muss man sein, dass die Forderung der 2G-Regelung und die Testpflicht für Ungeimpfte die Eindämmung der Pandemie bringt. Von der Stiftsapotheke wurde doch auch in einem Artikel bestätigt, dass dort immer wieder Geimpfte positiv und ohne Symptome getestet werden. Was ja auch allgemein bekannt ist. Diese gehen dann - ohne Testung - fröhlich durch die Gegend und zu Prunksitzungen oder zum Weihnachtsmarkt mit einer 2G-Regelung. Oder wer bringt denn die Viren in die Altenheime - sicherlich nicht die Getesteten.

Die Geimpften dürfen sich mit zu hoher Sicherheit ungetestet bewegen. Für mich stellen nicht nur die Ungeimpfte die Gefahr dar, sondern die nicht Getesteten. Die 2G-plus-Regelung muss bei Veranstaltungen und auch bei privaten Feiern eine Selbstverständlichkeit werden. In Kliniken und Altenheimen eine 3G-plus-Regelung.

Zu meiner Person: Ich darf aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden. Dies ist auch von meinem Arzt attestiert.

Gabriele Kiewert, Minden

Copyright © Mindener Tageblatt 2021
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Leserbriefe