Nicht nachzuvollziehen Nach Streitgesprächen mit angeblichen „Spaziergängern“ erhielten Teilnehmer einer Gegendemo eine Anzeige von der Polizei wegen einer Versammlung ohne Anmeldung. Ich dachte im falschen Märchen zu sein. Menschen aus der demokratischen Mehrheit, die sich in kleiner Zahl gegen diese "Spaziergänger" wehren, erhalten eine Strafanzeige wegen einer nicht angemeldeten Versammlung. Auch die andere Seite meldet nie was an und kann machen, was sie will. Diese Gegendemonstranten standen nicht nur für die 2.500 Menschen, die in Minden gegen die "Spaziergänger" auf die Straße gegangen sind, sondern für viele weitere tausende Menschen in Minden. Die waren im Herzen und Kopf genauso Gegendemonstranten und stehen voll und ganz auf der und an der Seite der Gegendemonstranten. Während die Maskenverweigerer nur in geringer Zahl wegen einer Ordnungswidrigkeit belangt werden, gibt es gegen die demokratische Mehrheit in diesem Land eine Strafanzeige. Vielleicht sehen andere jetzt - wie ich - die Ordnungskräfte in einem anderen Licht als bisher. Das Ganze hat mehr als einen schalen Beigeschmack.Ralf Hoppmann, Minden

Nicht nachzuvollziehen

Nach Streitgesprächen mit angeblichen „Spaziergängern“ erhielten Teilnehmer einer Gegendemo eine Anzeige von der Polizei wegen einer Versammlung ohne Anmeldung.

Ich dachte im falschen Märchen zu sein. Menschen aus der demokratischen Mehrheit, die sich in kleiner Zahl gegen diese "Spaziergänger" wehren, erhalten eine Strafanzeige wegen einer nicht angemeldeten Versammlung. Auch die andere Seite meldet nie was an und kann machen, was sie will.

Diese Gegendemonstranten standen nicht nur für die 2.500 Menschen, die in Minden gegen die "Spaziergänger" auf die Straße gegangen sind, sondern für viele weitere tausende Menschen in Minden. Die waren im Herzen und Kopf genauso Gegendemonstranten und stehen voll und ganz auf der und an der Seite der Gegendemonstranten. Während die Maskenverweigerer nur in geringer Zahl wegen einer Ordnungswidrigkeit belangt werden, gibt es gegen die demokratische Mehrheit in diesem Land eine Strafanzeige.

Vielleicht sehen andere jetzt - wie ich - die Ordnungskräfte in einem anderen Licht als bisher. Das Ganze hat mehr als einen schalen Beigeschmack.

Ralf Hoppmann, Minden

Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema