Enorme Preissteigerung Ein Leser vermisst eine kritische Berichterstattung zur aktuellen Entwicklung der Strompreise. Ich vermisse die Information darüber, warum die deutsche Regierung nicht in der Lage ist, die Strompreise für umweltbewusste Bürger anzupassen. Seit circa 35 Jahren heize ich mit Strom (Nachtspeicheröfen). Nach unserer Regierung sollen die Leute, die CO-frei heizen, belohnt werden. Was passiert aber: Die Strompreise steigen ins Unermessliche. Klartext: Wir werden hinters Licht geführt. Im Gegenzug: Ich habe auf meinem Haus eine Solaranlage (schon seit zehn Jahren) in Betrieb. Auch hier: Strompreise erhöhen sich, aber nicht die Vergütung für die Einspeisung. Auch Sie preisen sich immer als objektive Berichterstatter an, vermeiden aber tunlichst, auch dieses Thema anzugehen. Entweder auch Sie und auch unsere Politiker sind so weit weg von der Realität, dass gar nicht mehr wahrgenommen wird, was wirklich passiert oder alle Berichterstatter und Politiker sind schon so mit Corona beschäftigt, dass andere Dinge nicht mehr wichtig sind. Warum sind die Grünen nicht in der Lage nicht nur auf Klimaschutz zu pochen, sondern auch die Bedürfnisse der Bevölkerung zu beachten? Siegfried Nehrt, Warmsen

Enorme Preissteigerung

Ein Leser vermisst eine kritische Berichterstattung zur aktuellen Entwicklung der Strompreise.

Ich vermisse die Information darüber, warum die deutsche Regierung nicht in der Lage ist, die Strompreise für umweltbewusste Bürger anzupassen.

Seit circa 35 Jahren heize ich mit Strom (Nachtspeicheröfen). Nach unserer Regierung sollen die Leute, die CO-frei heizen, belohnt werden. Was passiert aber: Die Strompreise steigen ins Unermessliche. Klartext: Wir werden hinters Licht geführt. Im Gegenzug: Ich habe auf meinem Haus eine Solaranlage (schon seit zehn Jahren) in Betrieb. Auch hier: Strompreise erhöhen sich, aber nicht die Vergütung für die Einspeisung. Auch Sie preisen sich immer als objektive Berichterstatter an, vermeiden aber tunlichst, auch dieses Thema anzugehen. Entweder auch Sie und auch unsere Politiker sind so weit weg von der Realität, dass gar nicht mehr wahrgenommen wird, was wirklich passiert oder alle Berichterstatter und Politiker sind schon so mit Corona beschäftigt, dass andere Dinge nicht mehr wichtig sind.

Warum sind die Grünen nicht in der Lage nicht nur auf Klimaschutz zu pochen, sondern auch die Bedürfnisse der Bevölkerung zu beachten?

Siegfried Nehrt, Warmsen

Copyright © Mindener Tageblatt 2021
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Leserbriefe