Scheinheilig?

veröffentlicht

In den letzten Wochen und Monaten berichtete das MT immer wieder über Baumfällungen.

"Wieder und wieder und wieder das gleiche Spiel: Es werden Radwegränder kahl geschoren, Abhänge mit seltenen Pflanzen geköpft, niedergemetzelt, geschändet, gekappt. Es muss ja weg!Vogelschutz, Artenschutz - unwichtig! Erst wenn alles mit Stumpf und Stiel bis auf die Wurzel vernichtet ist, unwiderbringlich auf Jahrzehnte, wird gedacht, manchmal. Die Behörden legen im Nachhinein ihr Veto ein. Doch ab ist ab. Auch Schuldzuweisungen nutzen nun nichts mehr , bis übermorgen zieht sich das eben so hin. Trick 17. Was lernen wir daraus? Nichts!"

Käthe Müller, Petershagen

Copyright © Mindener Tageblatt 2020
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Scheinheilig?In den letzten Wochen und Monaten berichtete das MT immer wieder über Baumfällungen. "Wieder und wieder und wieder das gleiche Spiel: Es werden Radwegränder kahl geschoren, Abhänge mit seltenen Pflanzen geköpft, niedergemetzelt, geschändet, gekappt. Es muss ja weg!Vogelschutz, Artenschutz - unwichtig! Erst wenn alles mit Stumpf und Stiel bis auf die Wurzel vernichtet ist, unwiderbringlich auf Jahrzehnte, wird gedacht, manchmal. Die Behörden legen im Nachhinein ihr Veto ein. Doch ab ist ab. Auch Schuldzuweisungen nutzen nun nichts mehr , bis übermorgen zieht sich das eben so hin. Trick 17. Was lernen wir daraus? Nichts!" Käthe Müller, Petershagen