Haltet an auf dem Holzweg!

veröffentlicht

Um den Sinn und die Notwendigkeit diverser Baumfällungen entwickeln sich immer wieder Diskussionen.

"Es bricht mir das Herz, wenn ich sehe, wie in meiner Umgebung die Natur zerstört wird. Meiner Ansicht nach gesunde, nicht zu alte Bäume werden einfach gefällt, andere in meiner Straße bis zur Hässlichkeit gestutzt. Denken die Menschen nicht an die lieben Vögel und an den von den Blättern produzierten Sauerstoff für uns Menschen? Es wird gearbeitet ohne Herz und Verstand! Denkt nach, Ihr Menschen, und haltet an auf eurem Holzweg!"

Brigitte Zeller, Minden

Copyright © Mindener Tageblatt 2020
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Haltet an auf dem Holzweg!Um den Sinn und die Notwendigkeit diverser Baumfällungen entwickeln sich immer wieder Diskussionen. "Es bricht mir das Herz, wenn ich sehe, wie in meiner Umgebung die Natur zerstört wird. Meiner Ansicht nach gesunde, nicht zu alte Bäume werden einfach gefällt, andere in meiner Straße bis zur Hässlichkeit gestutzt. Denken die Menschen nicht an die lieben Vögel und an den von den Blättern produzierten Sauerstoff für uns Menschen? Es wird gearbeitet ohne Herz und Verstand! Denkt nach, Ihr Menschen, und haltet an auf eurem Holzweg!" Brigitte Zeller, Minden