Umkehrkurs - und zwar schnell

veröffentlicht

Das komplexe Thema Klimawandel und Umweltschutz ist Dauerthema auch für unsere Leserschaft.

Der 80-jährige Leserbriefschreiber veröffentlicht am 10. August und das Politbarometer vom 9. August offenbaren eine erschreckende Ignoranz und Verweigerung, den Klimawandel als Tatsache zu akzeptieren. Für alle diese Leute liefere ich ein Bild zum Nachdenken:

Sie fahren mit mir auf einem Segelboot über den Atlantik Kurs Südwest 1000 Meilen hinter uns das europäische Landmassiv. Ich bin Rudergänger und symbolischer Stellvertreter für die Menschheit, Sie sind Mitsegler und symbolischer Stellvertreter für die Klimaignoranten und Klimaverweigerer. Eine Unachtsamkeit lässt Sie über Bord fallen. Welche Kursänderung soll die Menschheit jetzt vornehmen? Wollen Sie überhaupt gerettet werden? Wie lange wollen Sie sich das überlegen, während das Boot sich mit 2,5 Metern pro Sekunde von Ihnen entfernt? Vielleicht reicht Ihnen ja eine Kursänderung um 30°, um die Interessen Ihrer Klientel zu wahren?

Erfahrene Segler machen hier eine Wende, das heißt Umkehrkurs und zwar schnell, sonst ist Ihre Rettung kaum möglich.

Johannes Hurrelmeyer, Petershagen

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

2 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Umkehrkurs - und zwar schnellDas komplexe Thema Klimawandel und Umweltschutz ist Dauerthema auch für unsere Leserschaft. Der 80-jährige Leserbriefschreiber veröffentlicht am 10. August und das Politbarometer vom 9. August offenbaren eine erschreckende Ignoranz und Verweigerung, den Klimawandel als Tatsache zu akzeptieren. Für alle diese Leute liefere ich ein Bild zum Nachdenken: Sie fahren mit mir auf einem Segelboot über den Atlantik Kurs Südwest 1000 Meilen hinter uns das europäische Landmassiv. Ich bin Rudergänger und symbolischer Stellvertreter für die Menschheit, Sie sind Mitsegler und symbolischer Stellvertreter für die Klimaignoranten und Klimaverweigerer. Eine Unachtsamkeit lässt Sie über Bord fallen. Welche Kursänderung soll die Menschheit jetzt vornehmen? Wollen Sie überhaupt gerettet werden? Wie lange wollen Sie sich das überlegen, während das Boot sich mit 2,5 Metern pro Sekunde von Ihnen entfernt? Vielleicht reicht Ihnen ja eine Kursänderung um 30°, um die Interessen Ihrer Klientel zu wahren? Erfahrene Segler machen hier eine Wende, das heißt Umkehrkurs und zwar schnell, sonst ist Ihre Rettung kaum möglich. Johannes Hurrelmeyer, Petershagen