Klimaschutzkonzept???

veröffentlicht

Betr.: „Ideen gebündelt“, MT vom 3. Januar

Mit Interesse las ich den Artikel, um zu erfahren, was denn gegen den Klimawandel getan wird. Es wurden jedoch wieder mal nur unzählige nichtssagende Konzepte vorgestellt, aber leider kein einziger konkreter Vorschlag außer dem Umrüsten auf LED-Beleuchtung. Dessen Blauanteile strahlen nicht nur extrem widerlich, es schadet auch den Augen sehr. Für ihre Herstellung werden sehr seltene Metalle gebraucht, die nach dem Abbau eine giftige Mondlandschaft hinterlassen. So viel zum Thema Umweltschutz.

Nur eins vermisse ich bei allen „Bemühungen“: Statt massenhaft Bäume zu

fällen – lieber mal welche pflanzen.

Gaby Schroeer, Minden

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Klimaschutzkonzept???Betr.: „Ideen gebündelt“, MT vom 3. Januar Mit Interesse las ich den Artikel, um zu erfahren, was denn gegen den Klimawandel getan wird. Es wurden jedoch wieder mal nur unzählige nichtssagende Konzepte vorgestellt, aber leider kein einziger konkreter Vorschlag außer dem Umrüsten auf LED-Beleuchtung. Dessen Blauanteile strahlen nicht nur extrem widerlich, es schadet auch den Augen sehr. Für ihre Herstellung werden sehr seltene Metalle gebraucht, die nach dem Abbau eine giftige Mondlandschaft hinterlassen. So viel zum Thema Umweltschutz. Nur eins vermisse ich bei allen „Bemühungen“: Statt massenhaft Bäume zu fällen – lieber mal welche pflanzen. Gaby Schroeer, Minden