ABO
Der Hiller Nathan Niedermeier holt Menschen mit Visionen vor die Kamera Nadine Schwan Hille-Holzhausen/Dortmund (mt). Skandale, Probleme und Missstände aufdecken – das ist die klassische Arbeit von Journalisten. Wie man solche Probleme löst und die Dinge besser machen kann? Das wird häufig aus Gründen der Neutralität nicht thematisiert...

Der Hiller Nathan Niedermeier holt Menschen mit Visionen vor die Kamera

Filmdreh am Kohlrabi-Acker: Nathan Niedermeier hat Christoph Schmitz in Berlin besucht. Er hat ein Bildungsprojekt auf die Beine gestellt, dass Kindern zeigt, woher Lebensmittel kommen. © Foto: pr/Impuls Redaktion

Hille-Holzhausen/Dortmund (mt). Skandale, Probleme und Missstände aufdecken – das ist die klassische Arbeit von Journalisten. Wie man solche Probleme löst und die Dinge besser machen kann? Das wird häufig aus Gründen der Neutralität nicht thematisiert...

Angebot auswählen
und weiterlesen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Für 1,90 € im 1. Monat testen
  • Danach nur 9,90 € monatlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Monatlich kündbar
jetzt MT+ testen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • 12 Monate MT+ lesen und 16% sparen
  • 99 € statt 118,80 € jährlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Jährlich kündbar
jetzt Jahresabo abschließen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Ab Kauf für 24 Stunden gültig
  • Bezahlung einfach per PayPal
jetzt Tagespass kaufen
  • SEPA Lastschrift
  • PayPal
Anmelden und weiterlesen
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Themen der Woche